Gesund

in der Region

Conny Trumann (Bezzel), Toni Lauerer privat, , Stock-Asso/Shutterstock

 

GESUNDHEIT - WELLNESS - LIFESTYLE

THEO

 

der Traum vom Zentrum für tiergestützte Therapien

 

 

Haben Sie schon von THEO gehört? Theo ist eine Initiative des vkm Regensburg, Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. Dort kümmert man sich schon lange um Menschen, die direkt oder indirekt von Behinderung betroffen sind. Als Selbsthilfeorganisation unterstützt man sich gegenseitig und vermittelt Hilfen auch bei Versorgungs-, Sozialversicherungs-, Behinderten-, Sozialhilfe- und anderen sozialrechtlichen Angelegenheiten. Aber die Vorsitzende Christa Weiß und Ihre engagierten Mitglieder beim vkm wissen längst, wie positiv sich auch Therapien mit Tieren auf behinderte Menschen auswirken können. Seit 1984 engagiert man sich z. B. für das Therapeutische Reiten und hat hierfür schon drei vereinseigene Pferde. Schon bald soll nun aber aus einer großen Idee mit Ihrer Unterstützung Wirklichkeit werden: das Zentrum für tiergestützte Therapie für Ostbayern, wo man in geschützter Umgebung mit verschiedensten Tieren und Klienten arbeiten kann. Das Grundstück hat bereits die Stadt Regensburg zu Verfügung gestellt. Nun fehlt nur noch das „nötige Kleingeld“. Durch Spender und Sponsoren hat man bereits eine Viertel Million Euro gesammelt. Drei Millionen braucht der Verein schätzungsweise insgesamt, um das Projekt umzusetzen.

 

Alles zu THEO und wie auch Sie mit bauen können, erfahren Sie auf www.theo-ostbayern.de

 

 

Der Verein freut sich über jede Unterstützung, egal ob finanziell oder durch Ihre persönliche Mitarbeit. Nur gemeinsam kommt man diesem wunderbaren Ziel Schritt für Schritt immer näher.

 

HELFEN SIE  HELFEN:

Konto: vkm Regensburg

IBAN: DE72 7505 0000 0027 4223 51

Sparkasse Regensburg

 

 

 

 

 

© Ostbayern Verlag     Impressum     Datenschutz