Gesund

in der Region

Bayerwald Tierpark Lohberg - Gesund in der Region
Bayerwaldtierpark Lohberg ZOO Bayerischer WAld
Bayerwald Tierpark Lohberg

Im Mai gab es in der Kinderstube im Bayerwald-Tierpark in Lohberg gleich mehrfach Nachwuchs.

 

„Sowas von goldig“....urteilen die Besucher, die sich die vier jungen Wölfe, das Wildkatzen-Baby und das Wisent-Kalb jetzt aus der Nähe ansehen können. Flaumfedern hat auch der Uhu noch, der ebenfalls in diesem Frühjahr das Licht des schönen Bayerwaldes erblickte. Man kann davon ausgehen, dass die „Elternzeit“ nicht nur für die Wolfsmama sondern auch für die Tierpark-Leiterin und Tierärztin Claudia Schuh und ihr Team ganz schön aufregend ist. Und erfahrungsgemäß gibt es bei der Nachkommenschaft jedes Jahr noch die eine oder andere Überraschung, die die Tierparkleitung erst preisgibt, wenn die Besucher den Nachwuchs auch sehen können, sobald dieser seinen Rückzugsbereich verlässt.

 

Für die jungen zweibeinigen Besucher des Parks sind die neuen Bewohner sicher ein Highlight, nicht nur in den Ferien!

 

Haus & Garten

Tierisch

Titelfoto: Random House Susanne Krauss

© Ostbayern Verlag             Impressum        Datenschutz